Tag - elegant

RUDDA Parkett

Bodenbelag wie Gott in Frankreich – RUDDA Parkett

Parkett Unikate aus edlen, alten Hölzern von RUDDA Parkett

Menschen, die andere glücklich machen möchten mit einem Produkt, für das sie leben … selten sind sie geworden … Friedrich Rudda ist so einer. Auf der BAU 2017 in München haben wir den Stand von RUDDA Parkett aus Österreich besucht. Die einzigartigen Parkettböden werden aus sehr alten Hölzern hergestellt. So wird diesem Holz neues Leben eingehaucht in ganz außergewöhnlichen Parkett-Böden. Im Hochglanzprospekt zeigt Geschäftsführer Friedrich RUDDA, wie RUDDA Parkett Bodenbeläge Ihnen zu einem nachhaltigen Lebensgefühl verhelfen. Einige RUDDA Parkettböden werden in sogenannten Tafeln hergestellt und die Verlegemuster sehen in der Tat aus, so wie Sie in fürstlichen Schlössern verlegt wurden. Eine Parkett-tafel zeigt die Verlegung so wie sie auch im Schloss Versailles in Frankreich zu finden ist.

RUDDA Parkett ist sicher ein Nischenanbieter, doch hier lebt das Produkt noch und in feiner Handarbeit entstehen Parkettböden, an denen sich wohl viele Generationen erfreuen werden.

Read more...